mi-hu

Ist es schon Frieden, wenn die Kinder im Bett sind? Wenn der Nachbar endlich seine Techno-Musik ausschaltet? Wenn dein Chef im Urlaub ist? Wenn deine Facebook-Startseite voller Likes und Herzen ist? Wenn Berichte von Krieg und Tod nicht mehr die Nachrichten überfluten? Frieden ist Ganzheit. Frieden ist Sicherheit.

Frieden ist Ganzheit. Frieden ist Sicherheit.

Frieden ist eine Gewissheit, dass alles gut ausgehen wird. Frieden ist Liebe, Freude und Hoffnung – all dies  zusammen im perfekten Paket.

Wenn also jeder Frieden will, warum ist er so schwer fassbar? Warum können Religionen, Politiker, Journalisten und Experten keinen Frieden bringen? Warum können wir mit uns selbst und allen anderen nicht in Harmonie leben?

Weil wir selbst das Problem sind.

Wir sind so kaputt, so verdreht, brauchen so dringend Heilung. Aber wir können uns nicht selbst heilen, also können wir auch unsere Welt nicht heilen. Wir brauchen Hilfe von außen. Wir brauchen #ThePeaceMaker.

Wir sind so kaputt, so verdreht, brauchen so dringend Heilung.

Als Er kam, heilte Er unsere Wunden, trug unsere Krankheiten und nahm die Strafe auf Sich, die wir für die Zerstörung von uns selbst, von unseren Beziehungen und von unserer Welt verdient hatten. Wenn wir Ihn nur lassen, kann Er uns erneuern, wiederbeleben, wiederherstellen. Er kann unsere Beziehung zueinander heilen, indem Er unsere Beziehung zu Gott wiederherstellt.

„Er wird uns Frieden bringen!“ – Wer?

Jeschua – #ThePeaceMaker

Müde von Krieg, von gebrochenen Versprechen und gescheiterten Bemühungen? Sprich mit Ihm:

#ThePeaceMaker