Foto: Juskteez Vu
Verfasst von Avi Snyder

Was macht diese Nacht so einzigartig?

"Was macht diese Nacht so einzigartig?"

Was macht diese Nacht so einzigartig?

Dieser Tag feiert und erinnert an die Befreiung der Israeliten aus der Sklaverei und an ihren Auszug aus Ägypten.

Einer der zentralen jüdischen Feiertage ist das Passah-Fest oder auch “Pessach” auf hebräisch. Dieser Tag feiert und erinnert an die Befreiung der Israeliten aus der Sklaverei und an ihren Auszug aus Ägypten. Die symbolischen Elemente von diesem Fest sollen uns nicht nur daran erinnern, was der Herr in den vergangenen Zeiten für sein Volk getan hat, sondern deuten auch schon auf die Errettung der Menschen durch Jesus, das Passah-Lamm hin. Seit Jahrtausenden feiern Juden auf der ganzen Welt das Passah-Fest.

Wenn Sie Jesus bereits als das Lamm Gottes erkannt haben und an Ihn glauben, haben Sie vielleicht Lust, mit Juden für Jesus gemeinsam in Ihrer Gemeinde “Christen feiern Passah” (“Christ in the Passover”) zu veranstalten. Dabei feiern Sie zu Hause den Sederabend mit der traditionellen Mahlzeit und teilen die wahre Bedeutung des Passah-Festes mit jüdischen Freunden.

Wenn Sie noch nicht glauben, dass Jesus der Messias und das Lamm Gottes ist, dann rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail! Wir erzählen Ihnen gerne mehr über das Lamm Gottes, das die Sünden der ganzen Welt auf sich geladen hat und uns befreit.