Aaron Lewin

Kürzlich trafen wir uns privat, da ich eine Chance haben wollte, mich tiefergehend mit ihm zu unterhalten.

Avi sagte mir, dass er gelernt habe, Menschen zu beobachten und nicht nur zu hören, was sie sagen.

Avi sagte mir, dass er gelernt habe, Menschen zu beobachten und nicht nur zu hören, was sie sagen. Er sagte mir, dass er uns beobachtet hätte, und dass er sehr beeindruckt davon sei, wie wir die Menschen behandeln, die nicht dasselbe glauben wie wir. Er war es nicht gewohnt, das zu sehen, und erklärte dann, dass er aufgrund unseres Verhaltens beginne uns zuzuhören. Was für eine Ermutigung! Ich glaube, dass dies genau das ist, was Gott wollte – dass unsere Worte und Taten sich ergänzen zu einem wunderbaren Zeugnis für die erstaunliche Veränderung, die Er in unseren Leben gewirkt hat! Bitte beten Sie, dass Avi auch den Worten Jeschuas zuhört und Sein Nachfolger wird!